Referenzen


Andrea Cathrin Brandner, Fußpflegeseminar März 2017

Nachdem ich vorher lange im Internet nach einem für mich passenden Kurs recherchiert hatte, entschied ich mich für das Fußpflege-Seminar an der Geiger-Akademie. Rückblickend muss ich sagen; Es war die absolut richtige Entscheidung, ich würde diese Schule sofort wieder wählen. Für mich als „Nicht Münchnerin“ war der Intensivkurs allein schon aufgrund der zeitlichen Einteilung nahezu perfekt. In 4 Tagen durchläuft man einen „Fußpflege-Marathon“ und ist vom ersten Moment an gefordert, nicht nur geistig sondern auch körperlich.
Am ersten Tag wurde uns der theoretische Hintergrund vermittelt. Am Vormittag eigneten wir uns zusammen in der Gruppe ein fundiertes Basiswissen an mithilfe des von Herrn Geiger erstellten Skripts. Nachmittags waren wir Schülerinnen dann unsere ersten „Kunden“, quasi als kleines „warming up“. Tags darauf kamen dann auch schon die ersten Kunden von extern. Mit täglich bis zu sechs Kunden sieht und arbeitet man in den 4 Tagen an sehr verschiedenen Füßen mit unterschiedlichsten Eigenschaften und Problemen.
Mittags verwöhnte uns Hildegard Geiger täglich mit ayurvedischen Köstlichkeiten, tagsüber gab es Getränke, frisches Obst und Süßigkeiten. Hildegard und Jürgen sind wirklich ein super Team  Sie strahlen nicht nur fachliche Kompetenz aus sondern vor allem auch Herzlichkeit. Aber auch Daniela, die neben Jürgen und Hildegard unsere Lehrerin war, möchte ich großen Dank aussprechen. Sie hatte sehr viel Geduld mit uns Schülerinnen und ist mit ihrer langjährigen Erfahrung als Fußpflegerin ein echtes Vorbild.
Was ich besonders toll gefunden habe: dass wir auch super Ratschläge für die Erstanschaffungen bekamen und einen Leitfaden erhielten, wie man sich gewerblich anmeldet und welche weiteren Schritte unverzichtbar sind auf dem Weg zum/zur Fußpfleger/in.
Alles in allem waren es intensive und lehrreiche Tage, in denen ich nicht nur viel lernen, sondern auch noch sehr nette Bekanntschaften schließen konnte. Ich kann jedem, der sich für eine Ausbildung zur professionellen Fußpflege interessiert, zu einem Kurs bei Hildegard und Jürgen raten!! Dort ist man bestens aufgehoben und lernt sehr viel fachlich und auch menschlich.
Macht weiter so!!!!


Roswitha Thamm, Fußreflexzonen-Harmonisierung April 2017

Ich habe bereits mehrere Seminare und Fortbildungen hier absolviert. Ich kann dazu nur sagen, dass jedes sehr professionell in angenehmer Atmosphäre stattfand. Hatte ich zu Beginn noch das Gefühl: „Oh je, so viel Stoff, wie kann ich das in so kurzer Zeit bewältigen?“, kann ich versichern, dass man am Ende absolut sicher und mit einem enormen Wissen wieder nach Hause geht.
Durch die kleinen Gruppen bekommt man jedes Mal so viele Übungsmöglichkeiten, wie man es woanders sicher nicht so schnell finden wird. Auf der einen Seite die Herzlichkeit und trotzdem die Strenge auf der anderen Seite führen am Ende zu einer eigenen Professionalität. Hut ab vor den Dozenten hier, einfach klasse!


 Barbara Seidler, Fußpflegeseminar März 2017

Diese Ausbildung hat richtig Spaß gemacht. Meine vier sympathischen Mitstreiterinnen und ich konnten uns bereits eine Woche vorher zuhause mit der Theorie beschäftigen, sodass wir nicht ganz ahnungslos starteten. Die Theorie blieb so kompakt und wir hatten viel Zeit und Gelegenheit praktisch zu üben – in einem schönen und sehr gut ausgestatteten Übungsraum. Der Ablauf selbst hat reibungslos funktioniert und die Kunden waren allesamt sehr nett. Kompetent wurden wir in die verschiedensten Füße „eingewiesen“ (herzlichen Dank an Dani und Jürgen), bevor wir uns selbst ans Werk machten.
Auch das Menschliche kam nicht zu kurz: Die oberste Maxime der Akademie, „Bedenken Sie, an jedem Fuß hängt auch ein Mensch“, fand ich sehr sympathisch. Überhaupt war die Atmosphäre sehr angenehm und fast familiär – Hildegard verwöhnte uns jeden Mittag mit einem selbst gekochten, vegetarischen und sehr leckeren Mittagessen.
Ein besonderes Highlight war dann noch die ayurvedische Beinmassage, die uns Hildegard zeigte und die wir an uns gegenseitig üben konnten.

Fazit: eine kompakte, sehr gut organisierte 4-Tages-Intensivausbildung, die Lust und Neugier auf Neues geweckt hat. Komme gerne wieder!


Manuela Dalbeck , Fußpflegeseminar Oktober 2016

Ich spielte schon länger mit dem Gedanken, eine Ausbildung zur professionellen Fußpflegerin zu machen. Im Internet entdeckte ich dann die Geigerakademie in München und meldete mich gleich für das Oktober-Seminar 2016 an.
Meine Fragen, die ich so hatte, wurden mir alle sehr nett und freundlich beantwortet. Die vier Tage die ich mit Jürgen, Hildegard und Daniela und meinen sympathischen Mitschülerinnen verbringen durfte, waren sehr lehrreich für mich.Die Atmosphäre war herzlich und ausgesprochen familiär – Hildegard hat sehr gut für unser Wohl gesorgt!
Ich habe in der Zeit mit Jürgen und Daniela viel gelernt und gezeigt bekommen, besonders an den Kunden zu arbeiten wurde uns sehr professionell vermittelt.
Ich möchte mich bei euch noch einmal recht herzlich für die schöne Zeit bedanken – ich bin sicher, dass das nicht meine letzte Ausbildung an der Geigerakademie war!


  Petra Hentsch, Septemberklasse 2016

Es waren vier aufregende, spannende und lehrreiche Monate. Unsere Truppe hätte bunter nicht sein können und so bunt waren auch die Meinungen und Fragen, mit denen wir Hildegard gelöchert haben. Mit ihrer liebenswerten Art und ihrem fundierten Wissen konnte sie all unsere Fragen beantworten. Das Lernen machte Spaß, da das Umfeld sehr familiär war. Ich persönlich fühlte mich sehr gut aufgehoben, nicht zuletzt durch die vorzügliche Vepflegung, die uns jeden Mittag zuteil wurde.
Es wurde uns jede Menge theoretisches Wissen vermittelt, was in angenehmen Räumlichkeiten dann auch in der Praxis geübt und umgesetzt werden konnte. Ich möchte nochmals Danke sagen für diese schöne Zeit, welche mir eine neue Tür in meiner beruflichen Laufbahn öffnete.
Petra Hentsch, www.psychotherapie-hentsch.de


Josipa Geiger, Septemberklasse 2015

Nachdem ich lange nach der richtigen Schule für meine Kosmetikausbildung gesucht hatte, fand ich im Internet die Geiger-Akademie. Ein Besuch dort überzeugte mich sofort und ich meldete mich an. Ich habe mich von Anfang an wohl gefühlt und die entspannte und familiäre Atmosphäre genossen. Durch die kleine Klassengröße konnte man viel lernen und Erfahrungen austauschen.
Ich kann den Besuch der Schule nur empfehlen!
Deshalb habe ich gleich im nächsten Jahr auch noch eine weitere Ausbildung zur Ayurveda-Therapeutin gemacht.
Josipa Geiger


Andrea Steiger, Fußpflegeseminar Oktober 2016

Im Oktober 2016 durfte ich die Ausbildung zur professionellen Fußpflegerin bei Jürgen und Hildegard besuchen. Was mich gleich begeisterte, war der herzliche Kontakt per Telefon und E-Mail bevor die Ausbildung begann. So bin ich guter Dinge 570 Kilometer gefahren um mich schulen zu lassen.
Daniela und Jürgen führten uns professionell in die Praxis der Fußpflege ein, und Daniela nahm uns auch gleich die Scheu, an Kunden „Hand anzulegen“. Beide haben uns in den 4 Tagen hervorragend geschult, und Schulleiterin Hildegard sorgte exzellent für unser leibliches Wohl in absolut familiärer Atmosphäre.
Ich kann nur sagen: Die Ausbildung zur Professionellen Fußpflegerin an der Akademie für ganzheitliche Kosmetik zu machen, war die beste Entscheidung, die ich treffen konnte. Seither macht mir die Fußpflege im Hotel, in dem ich arbeite, unglaublich viel Spaß und ich bin den Dreien von Herzen dankbar für ihre Hingabe, Wissen weiterzugeben.
Andrea Steiger, Schwarzwald


 Janet Schumacher, Aprilklasse 2016

Im Juli 2016 schloss ich meine Ausbildung zur Naturkosmetikerin an der Akademie für ganzheitliche Kosmetik erfolgreich ab und es war definitiv richtig sich für die Ausbildung bei Hildegard Geiger zu entscheiden. Bei der Wahl der Schule standen vor allem zwei Aspekte im Vordergrund: ganzheitlich zu arbeiten und viel Praxis zu erhalten. Da die Seminare in kleinen Gruppen stattfinden, hatte ich zu beidem viel Gelegenheit.
Auch den theoretischen Teil vermitteln Hildegard und Ihre Dozenten sehr anschaulich. Damit wir den ganzen Tag auch gut durchhalten, wurden wir mittags immer sehr lecker verpflegt. Insgesamt kann ich sagen: Ich habe mich sofort wohl gefühlt und mich auf jeden Seminartag gefreut. Die ganze Atmosphäre bei Hildegard war einfach klasse und da lernt es sich einfach besser.
Liebe Hildegard vielen Dank für die schöne Zeit, für all deine Erfahrungen, die du mit uns geteilt hast. Danke an deinen Mann Jürgen, der uns neben seiner Dozententätigkeit auch noch bei technischen Fragen hilfreich unterstützt hat. Danke an deine Dozenten für ihre Geduld und interessanten Beiträge. Danke natürlich auch an deine Mama für Ihren super Kuchen, mit dem sie uns das Lernen versüßt hat.
Ich bin mir sicher: Es wird nicht die letzte Ausbildung an der Akademie für ganzheitliche Kosmetik gewesen sein!
Janet Schumacher, www.just-relaxx.com


Andrea Hein, Fußpflegeseminar Juli 2016

Ich habe im Juli 2016 die Ausbildung zur Fachfußpflegerin VFP an der Akademie für Ganzheitliche Kosmetik gemacht und war begeistert. Hier wird viel Wissen in einer familiären und herzlichen Atmosphäre vermittelt. Die Ausbildung ist sehr intensiv und praxisnah. Die Dozenten sind kompetent, geduldig, sehr sympathisch und fürsorglich. Auch für das leibliche Wohl wird täglich reichhaltig gesorgt.
Die Tage waren für mich eine tolle Erfahrung, die mich motiviert und ermutigt hat, das Gelernte gleich in die Praxis umzusetzen. Ich habe mein Gewerbe schon angemeldet! Dank der intensiven Aufklärung, war es ein Leichtes dies gleich in die Tat umzusetzen. Ich kann die Ausbildung nur empfehlen und bedanke mich für alles von Herzen!


Stefanie Burghart, Fußpflegeseminar Mai 2016

Anfang Mai 2016 habe ich meine Ausbildung zur Fachfußpflegerin absolviert. Vier Tage vollgepackt mit Theorie und Praxis. In entspannter, aber immer professioneller und fast schon familiärer Atmosphäre wurde der Stoff gut sortiert vermittelt, es war immer genug Zeit für Fragen und Gespräche.


 Roswitha Thamm, Januarklasse 2016 und Ayurveda-Ernährungskurs 2016

Ich bin überaus glücklich die Naturkosmetikausbildung an der „Akademie für Ganzheitliche Kosmetik Hildegard Geiger“ gemacht zu haben. Die Ausbildung war kompakt, sehr fundiert und professionell in einer liebevollen Atmosphäre. Hildegard Geiger und Ihr Team haben uns einen Reichtum an Wissen und Erfahrungen mit auf dem Weg gegeben, für den ich nur danken kann.
Ich habe hier nicht nur alles über Naturkosmetik gelernt, sondern auch noch einen anderen Blick auf das Leben bekommen. Hier findet nicht „nur“ eine Ausbildung statt, sondern auch eine Lebensschulung. Für diesen Weg bin ich sehr dankbar, auch für die netten und wirklich tollen Mitschüler. Ich würde diese Ausbildung jederzeit wieder machen und werde auf jeden Fall noch weitere hier absolvieren. Besser geht es einfach nicht. Noch einmal herzlichen Dank für die tolle Zeit!


Dijana Fazlic, Fußpflegeseminar Mai 2016

Nach vielen Recherchen im Netz stieß ich auf die Geiger Akademie und beschloss, dort eine Ausbildung zur professionellen Fußpflegerin zu machen. Diese habe ich im Mai 2016 absolviert. Nun möchte ich mich bei Jürgen, Daniela und Hildegard herzlich bedanken, es war eine schöne Zeit.
Daniela und Jürgen, ihr habt mit viel Geduld euer Wissen weiter gegeben und vor allem viel Wert auf das praktische Arbeiten gelegt. Kompetent habt ihr uns den genauen Umgang mit den Arbeitsinstrumenten beigebracht, das intensive Arbeiten war sehr praxisorientiert und hat viel Spaß gemacht.
Vielen Dank auch an Hildegard für die tolle Verpflegung und all die Leckereien die du uns täglich zubereitet hast. Du bist eine besondere Frau und eine hervorragende Köchin!


 Lui Rachiero, Januarklasse 2016 und Ayurvedischer Massage-Therapeut

Beide Ausbildungen haben mir gut gefallen. Von Anfang an habe ich michsehr wohl gefüllt. Guter Mix aus Theorie und Praxis und für das leibliche Wohl ist auch immer gesorgt. Ab 01.07 eröffne ich mein Studio und freue mich schon sehr, das Gelernte umzusetzen.
Luitgard Rachiero


 Verena Kagerbauer, Januarklasse 2016

Im April 2015 beschloss ich, eine Ausbildung zur Kosmetikerin zu starten. Auf meiner Suche im Internet nach einer geeigneten Schule stieß ich dann auf die Seite der Akademie für Ganzheitliche Kosmetik in München. Heute – ein Jahr später – darf ich mich Naturkosmetikerin nennen und kann über eine sehr schöne und erfolgreiche Ausbildung berichten.
Wer sich an der Akademie anmeldet, bucht ein „All inclusive“-Angebot, das mit der täglichen Verpflegung an der Schule losgeht: Es gibt täglich ein sehr leckeres und gesundes Mittagessen. An Zwischensnacks und frischem Obst fehlt es nie, und zusätzlich wird man mit leckerem, selbst gebackenem Kuchen verwöhnt. Wer von weiter her anreist hat die Möglichkeit, in einem gemütlichen Mansarden-Zimmer direkt in der Schule zu übernachten.
Was die Ausbildung mit Hildegard Geiger und den Dozenten angeht, kann ich nur eines sagen: super!!!! Hildegard gibt ihren Schülerinnen alle Erfahrungen mit auf den Weg. Es wird sehr viel praktisch gearbeitet, was mich persönlich sehr begeistert hat. Hildegard und die Dozenten geben einem immer das Gefühl von Sicherheit. Sollte einen die einmal verlassen, stehen sie einem auch nach der Ausbildung immer zur Seite um Fragen zu beantworten. Ich möchte mich an dieser Stelle für die tolle Zeit bedanken!
Jetzt freue ich mich darauf meine Kenntnisse und Erfahrungen in meinem Studio einzubringen. Und ich bin mir sicher, dass das nicht die letzte Ausbildung an der Akademie war!


Oliverta Doitsidis, Januarklasse 2016

Ich habe die Ausbildung zur Naturkosmetikerin an Hildegard Geigers Akademie für Ganzheitliche Kosmetik gemacht und bin sehr zufrieden. Was ich an dieser Akademie vor allem schätzte: die familiäre und persönliche Atmosphäre und die kleinen Teilnehmerzahl. Für mich war es eine tolle und erfahrungsreiche Zeit. Ich kann die Ausbildung nur empfehlen!


Semira Wießner, Septemberklasse 2015

Nach langen Vorab-Überlegungen (Flug, Übernachtung, Kinderbetreuung zuhause usw.), entschied ich mich schließlich doch, an der „Geiger Akademie“ die Ausbildung zur Naturkosmetikerin zu absolvieren. Ausschlaggebend war mein erstes Telefonat mit Hildegard: herzlich, ehrlich, authentisch, ermutigend, fürsorglich, kurzum: einfach HILDEGARD!
Nur deswegen konnte ich den Mut aufbringen und mich für die Ausbildung entscheiden. Dafür bin ich ihr sehr dankbar. Hildegard ist einfach die gute Seele der Schule! Aber nicht nur ihre tolle Art im Umgang mit Menschen, sondern auch ihr großes Wissen, das sie mit einer Selbstverständlichkeit ihren Schüler vermittelt, ist unglaublich. Ich bin immer noch fasziniert, wieviel ich in diesen vier Monaten gelernt habe und wie sicher ich mich jetzt schon in meinem neuen Beruf fühle. Das besondere Konzept der Schule macht es möglich!
Ich bin so froh, dass ich diesen Weg gegangen bin und einen neuen Beruf für mich gefunden habe. Die besondere Art dieser Kosmetikbehandlung wissen meine Kunden „seeehhhr“ zu schätzen!
Ich möchte Hildegard, dem gesamten Team der „Geiger-Akademie“ und natürlich meinen super Mitschülerinnen herzlich danken, dass sie mich während dieser Zeit begleitet und unterstützt haben – vielen lieben Dank!! Und eines steht jetzt schon fest: Ich komme wieder!
Semira Wießner


Ingrid Schießl, Septemberklasse 2015

Wer eine Erwachsenenbildung sucht, die ihren Namen verdient, ist hier richtig. Hildegard hat die Liebe in den Händen, ihr Wesen und ihr Wissen sind phänomenal.
Zusammen mit Ihrem Team zauberte sie in jeden von uns eine große Portion Begeisterung, der Funke sprang sofort über. Ich habe mich jedes Mal so auf die Schulungsblöcke gefreut, dass ich jetzt fast auf Entzug bin :).
Fazit: Zeit solltet ihr auf alle Fälle mitbringen, denn Übern und Lernen gehören dazu. Aber der Aufwand lohnt sich und ihr werdet reich beschenkt.
Liebe und Licht, Namaste!


Christine Bernhauer, Summer Academy 2015

Ich absolvierte an der Akademie für Ganzheitliche Kosmetik die Ausbildungen zur Ayurvedi-schen Massage Therapeutin und zur Ayurvedischen Schönheitspflegerin. Beide Module kann ich absolut weiterempfehlen. Hildegard vermittelt ein sehr fundiertes Wissen über die Massa-getechniken, die Öle, die Kräuter und all das dazugehörige Hintergrundwissen.
Durch die bewusst klein gehaltenen Kursgrößen war immer wieder Zeit um offene Fragen zu klären, zu diskutieren und um sich auszutauschen. Vor allem kam das praktische Arbeiten nicht zu kurz. Alles in allem waren es wirklich sehr intensive und kompakte Unterrichtstage!
Hildegard unterrichtete mit viel Erfahrung und Hingabe. Sie war immer offen für Anregungen und versuchte alle Unklarheiten aus der Welt zu schaffen.
Jederzeit würde ich diese Ausbildung wieder bei Hildegard machen!
Herzlichen Dank für Alles!
Christine Bernhauer


Stephanie K., Aprilklasse 2015

Die Ausbildung zur medizinisch geprüften Naturkosmetikerin an Hildegard Geigers Akademie für Ganzheitliche Kosmetik hat mir geholfen, mein Leben in die für mich richtigen Bahnen zu lenken. Herzliche Atmosphäre, Vermittlung der theoretischen und praxisbezogenen Lehr-Inhalte mit Kompetenz und Leidenschaft, Fürsorge während und nach dem Unterricht (mit unglaublich leckerem Essen!), motivierte Dozenten, kleine Gruppe – es gibt nichts, was man hätte anders oder besser machen können. Ich bin glücklich, Teil dieser Reise gewesen zu sein, blicke mit Freude auf meine „Schulzeit“ zurück und auf das, was kommen mag.


Elke Korn-Markl, Septemberklasse 2014

Liebe Hildegard,
vielen Dank für eine wunderbare und erfolgreiche Ausbildung an Deiner Akademie, die ich beende mit…
… einem weinenden Auge:
weil unser gesamter Kurs nach bestandener Prüfung sehr traurig war, dass diese wunderbare Ausbildung nun leider zu Ende ist.
…und einem lachenden Auge:
Die intensive und zielgerichtete Ausbildung zur Naturkosmetikerin war etwas ganz Besonderes. Die hohe Kompetenz in allen Themenbereichen und die ganz wunderbar positive Atmosphäre Deiner Schule sprechen absolut für sich. Die Vermittlung der theoretischen Inhalte, der praktischen Übungen und Kundenbehandlungen, die wertvollen Tipps für die eigene berufliche Zukunft im Bereich der Naturkosmetik und die Tatsache, dass man sich an der Hildegard Geiger Akademie einfach nur wohlfühlen kann, machten diese Ausbildung für mich rundum gelungen. Meinen ganz herzlichen Dank auch an alle Dozenten, die Ihr langjähriges Praxiswissen sehr lebendig, frisch, anschaulich, nachvollziehbar und kompetent vermittelt haben.
Fazit: Ich bin absolut begeistert, habe viel gelernt und hatte unglaublich viel Freude dabei. Deshalb: „Schade, dass es vorbei ist“ und „Danke für die tolle Ausbildung mit Wohlfühlcharakter.“ Ich freue mich schon auf die kommenden Fortbildungen.
elke.korn@gmx.de


Carmen Streppel

Klein – fein – besonders!
Hildegard Geigers Akademie für Naturkosmetik ist geprägt von der Liebe ins Detail. Bei allen Schulungen, ob in Theorie oder Praxis, bei ihren wohltuenden und besonderen Seminaren und Fortbildungen, vermittelt sie fundiertes Wissen und vor allem praktische Tipps für den Einstieg ins eigene Studio oder in die eigene Praxis.
Hildegard Geiger ist buchstäblich um jede einzelne Schülerin „besorgt“ und kümmert sich rührend um alle Anliegen. Ich kann ihre Akademie jeder/m empfehlen, die/der anders sein möchte als andere Kosmetikerinnen oder Therapeuten. Hier erfuhren wir Achtsamkeit gegenüber der Natur und den zu behandelnden Menschen. Wir lernten, mit heilsamen Kräutern und Ölen zu arbeiten, kleine Gruppen erleichterten dabei das Erlernte umzusetzen.
Kurzum: Bei Hildegard Geiger fühlte ich mich einfach wohl und gut aufgehoben!
www.die-wohlfuehlpraxis.com
carmen.streppel@die-wohlfuehlpraxis.com


Nadya M., Aprilklasse 2014

Naturkosmetik Ausbildung:
Schon so viele wunderschöne Referenzen, die ich nur bestätigen kann!
Persönlich war ich seit einigen Jahren auf der Suche nach etwas Neuem, bis ich eines Tages auf Hildegards Webseite landete – es hat sofort: „Klick!“ gemacht. Die ganze Ausbildung war einfach toll – ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und so viel gelernt, sowohl fachlich wie auch persönlich.
Und das liebevoll frisch gekochte Essen – ein Märchen im Alltag! Danke.

Russisch-Tibetische Honigmassage:
Ich kann diese entgiftende Massage nur weiterempfehlen, besonders allen Gesundheitsbewussten. Die Anwendung ist sehr wirkungsvoll, das Hauptmaterial sollte unbedingt ein guter Honig sein. Übrigens war das abschließende Abreinigen von Honigresten völlig problemlos. Und die Betreuung durch die Seminarleiterin Erika Langer war klasse!


 Sandra Trapp

Nachdem ich schon vor 3 Jahren zwei sehr gute Seminare bei Hildegard Geiger besuchen durfte, war es jetzt wieder mal an der Zeit. Wir hatten ein ganz privates und individuelles Seminar über Lymphdrainage bei Erika Langer. Ich schätze in dieser Akademie die kleinen Teilnehmerzahlen und die familiäre und persönliche Atmosphäre. Das Seminar war wieder sehr effektiv und hat viel Spaß gemacht. Gerne wieder!
www.yoga-santosha.com


Sonja Detlefsen

Ich habe die Ausbildung zur Ayurveda-Massagetherapeutin gemacht und kann diese nur wärmstens empfehlen. Die Ausbildung ist kompakt und sehr intensiv, dabei wird trotzdem viel gelacht. Erst im Nachhinein ist mir wirklich klar geworden, wie fundiert und umfangreich das Wissen über Öle, Massagetechnik, Kräuter etc. von Hildegard Geiger vermittelt wurde.
Dabei kommt neben all dem theoretischen Stoff die Praxis nicht zu kurz und es gibt viel Gelegenheit um Übung zu bekommen. Dabei gibt einem Hildegards aufmerksame Supervision Sicherheit. Nicht zuletzt sorgte ihre herzliche Art für eine wunderbare Atmosphäre, die sich auf die ganze Gruppe ausgewirkt hat. Egal, ob man die Zielrichtung hat, in diesem Bereich beruflich tätig zu werden, oder rein persönliches Interesse an Ayurveda hat, ist man im Institut von Hildegard Geiger richtig.


Karin Mattis

Dieses Mal habe ich an der Hildegard Geiger Akademie die Russisch Tibetische Honigmassage gelernt.
Eine Behandlung, welche schon nach der ersten Anwendung große Wirkung zeigt! Preis-Leistung dieses Seminars waren einfach klasse. Ich konnte alles sofort umsetzen.
Da es bei den Seminaren immer sehr kleine Gruppen sind, kommt man natürlich oft in den Genuss die Massage selber zu spüren und nichts ist doch wichtiger, als das Erlernte mit innerer Überzeugung weiterzugeben.
Ein großes „Dankeschön“ an Frau Erika Langer, die das Seminar geleitet hat und natürlich Frau Geiger, die wie immer, liebevoll für das leibliche Wohl gesorgt hat.

Karin Mattis, Art of Beauty
www.schoenheitsfarm-toelz.de
info@schoenheitsfarm-toelz.de


Claudia Bischof, Septemberklasse 2010

Ich habe die Naturkosmetikausbildung bei Hildegard Geiger gemacht und war sehr zufrieden. Es war eine nette kleine Gruppe, bei der man viel lernen konnte. Ich kann es nur empfehlen- ich habe anschließend ein Studio eröffnet, welches mittlerweile sehr gut läuft. Die Ausbildung war sehr interessant und umfangreich.

Claudia Bischof, Studio für Naturkosmetik und Ayurveda, Poing
claudiabischof1@web.de


Brigitte Eggetsberger, Januarklasse 2012

Ich bot in meinem Kosmetikstudio folgendes an: Sugaring, Maniküre, Pediküre, Massagen, aber keine Gesichtsbehandlungen.
Deswegen war ich auf der Suche nach einer Zusatzausbildung, allerdings keine herkömmliche Kosmetik. Da ich selber nur mit Naturprodukten arbeite, suchte ich nach einer Naturkosmetik-Ausbildung.
Ich suchte und suchte, bis ich im Internet auf die Geiger Akademie stieß. Ich erkundigte mich telefonisch. Hildegard war mir so sympathisch, dass ich mir sofort die Schule anschaute. Ich war so begeistert, dass ich den Ausbildungsvertrag gleich unterschrieb. Ihre liebevolle und kompetente Art begeisterte mich. Seid dieser Zusatzausbildung geht es meinem Geschäft immer besser. Habe sehr viel gelernt, für mich als Naturkosmetikerin bin ich von dieser Schule total begeistert.
Hiermit kann ich dieses Ausbildungscenter bestens weiterempfehlen.

www.seifenblase-muenchen.de
info@seifenblase-muenchen.de


Martina Bachl, Aprilklasse 2011

Ich wollte mir ein zweites Standbein aufbauen und stieß auf der Suche nach einem Kompakt-Kurs auf die Hildegard Geiger Akademie. Zuerst kam ich als „Modell“ in die Schule, um Hildegard kennenzulernen, mir die Schule anzusehen und eine Gesichtsbehandlung am eigenen Leib – durchgeführt von einer damaligen Schülerin – erleben zu können. Ich fühlte mich gleich sehr wohl und gut aufgehoben in der Schule und entschied mich daher für die Ausbildung zur Naturkosmetikerin.
Wir waren eine kleine Gruppe, in der wir sehr viel lernten, was ich sowohl für mich selbst, als auch für mein jetztiges Kosmetikstudio nutzen konnte.
Ich habe mich ein paar Monate nach der abgeschlossenen Ausbildung mit eigenem Studio selbstständig gemacht und diese Entscheidung, bei allem Stress und ständigen „Aufs“ und „Abs“ noch keinen Tag bereut! Mir macht die Arbeit mit meinen Kundinnen und Kunden, mit meinen selbst hergestellten Produkten riesigen Spaß – ich kann die Ausbildung nur empfehlen!

info@la-natura-kosmetikstudio.de


Anna Hetesova, Septemberklasse 2013

Nach Jahren in der Gastronomie wollte ich mich im Jahre 2010 beruflich neu orentieren. Eines Tages war ich wieder einmal bei meiner Kosmetikerin zur Behandlung und wir unterhielten uns über ihren Beruf, als mir plötzlich die Idee kam: Warum eigentlich nicht?! Ich erkundigte mich nach den Möglichkeiten, in diesen Beruf einzusteigen und vor allem danach, wo ich mich am sinnvollsten ausbilden lassen könnte. Meine Kosmetikerin empfahl mir die Geigerakademie.
Ich vereinbarte einen Termin mit Frau Geiger und schon bei erstem Treffen war mir klar: „Ich mach’s, hier bin ich richtig!“ Gut, zum Teil war es mein Bauchgefühl, nach dem ich entschieden hatte, aber es war die richtige Entscheidung.
Gleich nach der Ausbildung in der Geigerakademie trat ich eine Praktikumsstelle in der Schönheitsfarm Gruber an, wo ich mein Können erst einmal unter Beweis stellen musste. Aber ich hatte in der Geigerakademie ein stabiles Fundament errichtet, auf dem ich aufbauen konnte. Da die Schönheitsfarm Gruber 140 km von meinem Wohnort entfernt liegt, suchte ich nach dem Gruber-Jahr eine Arbeitsstelle in meiner Stadt. Jetzt arbeite ich in Vollzeit in einer renommierten Privatklinik mit Wellness-Institut.
Mein Fazit: Durch die Ausbildung bei Frau Geiger standen und stehen mir alle Türen in der Kosmetikbranche offen.

annahetesova@yahoo.de


Monika Hufschmid, Septemberklasse 2011

Vor gut einem Jahr absolvierte ich die Ausbildung bei Hildegard Geiger. Davor hatte ich schon eine Teilausbildung in einer anderen Kosmetikschule gemacht. Die Ausbildung in der Geigerakademie hat mir unglaublich viel gebracht. Wir wurden in einer Kleingruppe theoretisch und praktisch ausgebildet, und schon nach dem zweiten Blockunterricht hatten wir Probekunden. Die Ausbildung empfand ich sehr praxisnah, vielseitig und umfassend. Die Atmosphäre in der Akademie ist sehr privat, herzlich und trotzdem professionell.
Nach der Ausbildung habe ich ein kleines Kosmetikstudio eingerichtet, das als Nebenjob angemeldet ist. Natürlich ist man nach der Ausbildung nicht gleich perfekt, aber die Basis ist da, auf der man aufbauen kann. Die Schule bietet regelmäßig Weiterbildungen an, sodass kann man sein Wissen auffrischen, beziehungsweise erweitern kann.
Ich kann die Schule nur empfehlen: Einfach mal vorbeigehen, sich alles anschauen und als Probekundin verwöhnen lassen, dann kann man sich am besten einen Eindruck verschaffen.

hufschmidm@web.de


Anita Bambach, Aprilklasse 2012

Kompetenter Unterricht in einer entspannten Atmosphäre. Ich kann allen noch unentschlossenen Interessentinnen diese Ausbildung bei Hildegard nur wärmstens empfehlen. Sie ist die ideale Voraussetzung für eine Selbstständigkeit oder auch für ein zweites Standbein bestens geeignet.

anita.bambach@gmx.net


Dominique Geiger, Januarklasse 2012

Seit 4 Jahren leite ich eine eigene Naturparfümerie mit zertifizierter Naturkosmetik und von Anfang an wollte ich den Verkauf mit naturkosmetischen Behandlungen verbinden, weil ich hierin auch einen Anspruch meiner Kunden erkannte. Da es im Markt kaum echte Naturkosmetikerinnen gibt, strebte ich eine fundierte Naturkosmetik-Ausbildung an.
Aber wie und wo eine passende Ausbildungsstätte finden, die die hohen Maßstäbe ganzheitlicher Schönheitspflege erfüllt, aber auch gleichzeitig in den Zeitrahmen eines Selbständigen passt?
Nach langer Suche und der Erkenntnis, dass es fast nur konventionelle Kosmetikschulen gibt, deren Ausbildungsinhalte nicht mit meinen ganzheitlichen Vorstellungen von (echter) Naturkosmetik kompatibel sind, stieß ich dank Internet auf das Institut von Hildegard Geiger, München.
Ihre kompetente, verständnisvolle und warmherzige Art überzeugten mich sofort! Hier war zum ersten Mal neben wichtigen Ausbildungsinhalten von selbst gefertigten Masken, Cremes und Peelings mit natürlichen Inhaltsstoffen die Rede! Da wusste ich sogleich, hier bin ich angekommen!
Die Ausbildung in kleinen Gruppen, umrahmt von einer familiären Atmosphäre und durchweg kompetenten Ausbildern, ließ mir genügend Spielraum, mich mit der komplexen Materie auseinanderzusetzen. Vor allem konnte ich von Anfang an gleich alles in die Praxis umsetzen.
DANKE, liebe Hildegard, für diese fundierte Ausbildung in Theorie und Praxis. Die bei Dir erlernte Massage ist heute noch das Herzstück all meiner Behandlungen.

Dominique Geiger, Schön hier Naturparfümerie, Reutlingen
rdgeiger@gmx.de


Aneta Pohl, Januarklasse 2013

Die Ausbildung zur Naturkosmetikerin bei Frau Geiger bereichert nicht nur durch die neu erworbenen Fähigkeiten und Zertifikate, sondern es ist ein ganz besonderes Erlebnis im Leben.
Frau Geiger führt Ihre Akademie mit einer heute seltenen Hingabe, Leidenschaft für den schönsten Beruf, Professionalität und mit sehr viel Herz.
Sie vermittelt das Wissen auf einer sehr gute Art und Weise, so dass man sich alles bildlich merken und gut verstehen kann. Zusätzlich teilt sie Ihre langjährige Erfahrung und gibt super Tipps für den Erfolg im Beruf.
Der Unterricht ist ohne Ausnahme überraschend interessant. Da es sich um schöne Themen handelt – Entspannung, Verwöhnen, Gesundheit, Pflege, überträgt sich die nette Atmosphäre auf die Schülerinnen, so dass man kaum merkt, dass man eigentlich arbeitet. Frau Geiger hat eine sehr positive, lebendige Persönlichkeit, sie umsorgt Ihre Schüler, kümmert sich um ihr Wohlbefinden, solide Ausbildung und guten Start ins berufliche Leben.
Ich persönlich konnte sofort nach der Ausbildung die erworbenen Fähigkeiten den Kunden anbieten und sie sind begeistert, genau wie ich.
Vielen Dank Hildegard!


aneta.pohl@web.de


Karin Mattis

Ich bin seit 13 Jahren selbstständig und führe im Jodquellenhof in Bad Tölz die Kosmetikabteilung. Durch eine Zusatzausbildung zur Naturkosmetikerin und Ayurveda-Massagetherapeutin habe ich einen spürbar guten geschäftlichen Erfolg erfahren.
Bei der Hildegard Geiger Akademie lernt man den Wert der wahren Dinge. Und die Wahrheit hat immer Erfolg.
In diesem Sinne freue ich mich auf alle weiteren Auffrischungskurse oder neuen Seminare für die kommenden Jahre an der Hildegard Geiger Akademie.
Die liebevolle Betreuung und Verkostung von Hildegard machen ein Seminar zum Urlaub. Eine Bereicherung nicht nur für den Geist sondern auch für Körper und Seele.

Karin Mattis, Art of Beauty
www.schoenheitsfarm-toelz.de


Yvonne Jost

In einem Zwei-Tages-Intensivseminar erlernte ich die Grundsätze der Naturkosmetik, einschließlich Hautanamnese und Wirkstofflehre. Auch praktisch führte ich eine Fußmassage und eine Gesichtsbehandlung durch.
Alle beiden Tage, die ich bei Hildegard Geiger in Einzelunterricht verbringen durfte waren sehr intensiv, total interessant und mitreißend. Die viele Theorie, vor der ich ehrlich gesagt großen Respekt hatte, war super interessant, die Stunden vergingen wie im Fluge. Es wurde nie langweilig.
Auch wenn ich im Nachhinein die Unterlagen durchsehe, finde ich mich sofort wieder im Thema zurecht und kann viele Dinge in meinem beruflichen Alltag sehr gut unterbringen. Für mich als Einkäuferin in einem Großhandelsunternehmen war vor allem die Theorie sehr wichtig. Nach anfänglichen Berührungsängsten hatte ich aber auch großen Spaß praktisch üben zu dürfen. Hierbei hat mich Hildegard super unterstützt und mir meine Zweifel quasi „wegmassiert“.
Die tolle entspannte und lockere Atmosphäre und wirklich liebe Betreuung von Hildegard und Ihrem Mann haben das Seminar zu etwas ganz Besonderen gemacht. Ich hoffe sehr, mein Wissen irgendwann weiter ausbauen zu können.
jostyvonne@web.de


Alexandra Bolle

Als Farb, Stil- und Imageberaterin ist es selbstverständlich wichtig, meine Kundinnen auch im Bereich Make-up kompetent beraten zu können. Da ich keine ausgebildete Kosmetikerin bin war es mich wichtig jemanden zu finden, der mich genau da abholt wo ich mich mit meinem Wissenstand befinde. Daher habe ich mich für ein Visagistik Seminar bei Hildegard entschieden. Es waren zwei absolut lehrreiche Tage in denen ich viel neues gelernt habe. Neben den verschiedenen Techniken der Make-up’s haben mich vor allem die Tricks und Kniffe begeistert, die im Alltag super angewendet werden können – auch von Damen die sich nicht jeden Tag schminken (wollen). Für mich selbst habe ich viele neue Inputs erhalten die ich seither konsequent anwende.
Zum Schluss möchte ich noch die hervorragende kulinarische Verpflegung erwähnen – leider waren es nur 2 Tage.
Herzlichen Dank!

www.bolle.de


Gabriele Pöll, Septemberklasse 2012

Im Herbst 2012 wollte ich in Wien eine nebenberufliche Ausbildung zur Kosmetikerin absolvieren. Kurz vor Schulbeginn wurde bei meiner Mutter Krebs diagnostiziert – von Tirol aus ein Jahr lang ständig nach Wien zu pendeln, war für mich nicht mehr möglich. Eine Freundin erzählte mir von der Naturkosmetikschule Hildegard Geiger in München: Mit ihren fünf konzentrierten Blockeinheiten war sie für mich die ideale Alternative. Frau Geiger ist eine begabte Pädagogin: Sie macht komplizierte theoretische Zusammenhänge leicht verständlich, beeindruckend ist ihr umfangreiches Wissen von Naturkosmetik und Ayurveda. Das Erlernen der professionellen praktischen Behandlung wie Reinigung der Haut, Peeling, Massage, Auftragen von Masken und Cremes, Schminken war für mich die perfekte Ausbildung. Was die Akademie besonders auszeichnet: Die Schülerinnen wurden mit viel Hingabe und Liebe in unseren künftigen Beruf eingearbeitet, an vielen Modellen konnten wir praktische Erfahrungen sammeln. Und was auch nicht immer selbstverständlich ist: Das Verhältnis der Schülerinnen untereinander war sehr harmonisch, mir wurde viel Verständnis für meine besondere Lage entgegengebracht. Ich danke dem ganzen Team nachträglich noch für die große Unterstützung und all das berührende Entgegenkommen.

Gabriele Pöll, Ganzheitliche Farbberatung – Naturkosmetikerin, Kitzbühel


Daniela Stephan, Januarklasse 2013

Als Naturkosmetikberaterin in einem Biomarkt hat es mir immer sehr viel Freude bereitet, Naturkosmetik zu verkaufen. Allerdings ist es ohne das nötige Hintergrundwissen nicht so einfach, die richtige Kosmetik zu empfehlen. Also begab ich mich auf die Suche nach einer zusätzlichen Ausbildung. Im Internet bin ich auf Hildegards Seite gestoßen. Nach anfänglicher Skepsis beschloss ich kurzerhand, es einfach zu versuchen.
Und ich bereue keinen einzigen Tag! Es hat einfach Spaß gemacht. Ihre liebevolle und kompetente Art begeisterte mich. Ich habe sehr viel gelernt und kann dieses Ausbildungscenter einfach nur weiter empfehlen.
Heute kann ich meine Kunden professionell beraten und habe mir nebenbei sogar ein zweites Standbein geschaffen.
Liebe Hildegard, ich danke Dir für die tolle Ausbildung.


Ulrike Fröbus

Nach meiner Ausbildung zur Kosmetikerin absolvierte ich einige Ausbildungskurse in Ayurveda, u.a. auch zur ayurvedischen Schönheitspflegerin.
Es unterrichtete uns Frau Hildegard Geiger und ich war sofort begeistert von ihrem außerordentlichen Fachwissen bzgl. Naturkosmetik, ihrer äußerst liebevollen Art uns die Massagen usw. beizubringen.
Voller Begeisterung und Eifer lehrte sie uns alles und gab die Begeisterung an uns weiter.
Seit dieser Zeit sind doch einige Jahre vergangen, wir waren zusammen in Indien und hin und wieder mache ich Fortbildungen in ihrem schönen Institut.
Dort begegnet sie mir mit der gleichen Herzlichkeit und Begeisterung wie bei der Ausbildung und ich nehme immer viele neue Ideen und noch mehr Wissen mit nach Hause.
Ich werde liebevoll umsorgt und obwohl der Tag vollgepackt ist mit Lernen geht er oft viel zu schnell vorbei.
Ein herzliches Dankeschön für alles und auf hoffentlich noch einige schöne Fortbildungsstunden.


Beate Wegiera

Durch eine Empfehlung kam ich zur Naturkosmetik-Schule von Hildegard Geiger um mein Wissen in Ayurveda zu vertiefen. Ich bin begeistert von Ihrem Fachwissen und Ihrer Natürlichkeit, wie Sie lehrt und mit den Kursteilnehmern umgeht.
Man fühlt sich sofort wie in einer großen Familie aufgenommen. Es wird jede Frage beantwortet und man kann alles fragen ohne das Gefühl zu haben, daß es Hildegard lästig ist was man fragt.
Ich habe in Ihrem Kurs so viel in so kurzer Zeit dazu gelernt das ich die Akademie nur wärmstens weiterempfehlen kann! Die Hilfestellung die man hier erlebt sucht seines gleichen! Wenn man in einer kleinen Runde ungezwungen lernen möchte, dann ist man hier Gold richtig.
Sowohl für Neueinsteigen genauso wie für Fortgeschrittene ist man hier richtig. Ich freue mich auf die weiteren Kurse die ich hier belegen werde.


Ursula Wagner, Aprilklasse 2013

Ich war im Aprilkurs 2013 der Kurzzeit-Intensiv-Ausbildung mit sieben weiteren Teilnehmern und vom ersten Moment an hab ich mich wohl gefühlt.
Der Unterricht ist sehr praxisorientiert und interessant aufgegliedert. Die sympathische, erfahrene Art von Hildegard Geiger vermittelt den Lehrstoff gut verständlich und leicht umsetzbar.
Die Ausbildung ist absolut praxisnah – ab dem 2. Ausbildungsblock wird an Probekunden gearbeitet. So wächst man ganz selbstverständlich in diese umfassende Arbeit hinein.
Frau Geigers Philosophie der Naturkosmetik und des Ayurveda hat mich begeistert und ich wende das Erlernte mit Überzeugung und Freude bei meinen Kunden an.
Ich kann diese Schule wärmstens empfehlen.
Sie ist: kompetent – familiär und ganzheitlich kundenorientiert.

Ursula Wagner, Krankenschwester und Naturkosmetikerin, Im Gesundheitsressort Tannerhof – Bayerischzell


Yvonne Gotzen

Nach meiner Ausbildung zur Farb- und Stilberaterin wollte ich mein Wissen in Sachen Make-Up und Visagistik gerne vertiefen. Das Make-Up rundet jede Farbberatung ab und mein Ziel ist es natürlich, dass sich jede Kundin nach der Beratung wunderschön und wohl in ihrer Haut fühlt.
Bei Hildegard habe ich nun alles gelernt, was dazu notwendig ist. Ihr Erfahrungsschatz ist riesengroß und sie teilt ihr Wissen uneingeschränkt mit ihren Seminarteilnehmern.
Das Visagistik Seminar hat großen Spaß gemacht. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.

yvonne.gotzen@web.de

hildegard[at]geigerakademie.de

Tel: (089) 38 53 55 93

Auwiesenweg 12a | 80939 München